Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 01.01.2022 - 14.01.2022
0:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Tschechisches Zentrum München

Kategorien


Ausstellung über das bewegende Schicksal des Architekten Rudolf Wels und dessen Familie

Anhand von jahrzehntelang vergessenen Briefen, Fotografien, Zeichnungen und Buchmanuskripten rekonstruiert die Ausstellung das gleichermaßen repräsentative wie einzigartige Leben einer Familie aus dem jüdischen Bürgertum vom 19. Jahrhundert bis zum Zweiten Weltkrieg. Es entsteht dabei eine spannende Chronik und auch ein äußerst intimes Porträt bemerkenswerter Menschen, ein faszinierender Beitrag zur Geschichte und Kultur Mitteleuropas. Der Kurator und Journalist David Vaughan führt an dem Eröffnungsabend in die Ausstellung ein.

Mo–Mi 13–17 Uhr, Do 13–19 Uhr, Fr 12–15 Uhr außer 23. Dezember 2021 – 2. Januar 2022

Eintritt frei

Eine Veranstaltung des Adalbert Stifter Vereins, des Post Bellum und des Tschechischen Zentrums.

www.stifterverein.de/veranstaltungen/veranstaltungdetails/2021/1122021-keine-nacht-so-dunkel/