Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 12.09.2018
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus Saal

Kategorien


»Im Jahr 1945 gingen unsere Eltern fort und ließen uns in der Obhut zweier Männer zurück, die möglicherweise Kriminelle waren.«

So beginnt die Geschichte des vierzehnjährigen Nathaniel, der mit seiner Schwester in London zurückgelassen wird. Als die Mutter nach Jahren wie aus dem Nichts wieder zurückkehrt, sagt sie nur: »Meine Sünden sind vielfältig«. Fünfundzwanzig Jahre nach »Der Englische Patient«: das neue Meisterwerk des kanadischen Autors Michael Ondaatje (Hanser Verlag // Deutsch von Anna Leube).

Moderation: Julika Griem (Universität Essen)
Lesung: Thomas Lettow

Veranstaltung in englischer und deutscher Sprache
Büchertisch: Lehmkuhl
Veranstalter: Stiftung Literaturhaus
Eintritt: Euro 15.- / 10.-

Karten über die Webseite des Literaturhauses
oder unter Tel. 089-291934-27