Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 07.04.2022
19:00 - 20:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Münchner Stadtbibliothek Fürstenried

Kategorien


Autor*innen mit Migrationshintergrund erzählen mit hohem ästhetischen Anspruch Geschichten vom Weggehen und Ankommen, von Fremdheit und der Suche nach der eigenen Identität. Der Reiz dieser Texte entsteht vor allem durch das Zusammentreffen verschiedener Kulturen. Doch ihre Lektüre schärft auch den Blick auf die eigene Wahrnehmung – denn: „Das Fremdeste, das man erleben kann, ist das Eigene, einmal von außen gesehen“ (Max Frisch).

Vortragsnummer: O244556

Dozent: Dr. Maximilian Rankl

Gebühr: Anmeldung erforderlich  € 38,-

4x Do (7.4., 5.5., 2.6., 7.7.2022, 19:00 – 20:30 Uhr