Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 19.05.2021
19:00 - 21:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Seidlvilla

Kategorien


 

Gedichte und Prosatexte thematisieren die Schicksalsgemeinschaft Familie. Hinter- und Abgründiges, Offensichtliches und Verschwiegenes, aber auch Erweiterungen des Familienbegriffs wie etwa die „Schulfamilie“ klingen in den Lesungstexten an.

Autor*innen: Ruth Gisela Groß, Veronique Dehimi, Peter Wurzer

Die Reihe wird gefördert im Rahmen von Neustart Kultur der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V.

Wenn eine Präsenzveranstaltung möglich ist, ist eine Anmeldung erforderlich unter lesung@fda-bayern.org, die Lesung wird aber auf jeden Fall gestreamt unter dem Link https://fda-bayern.org/live

Eintritt 6/8 Euro

 

Veranstalter: Freier Deutscher Autor*innen Verband Bayern e.V.