Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 17.09.2021
19:00 - 21:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Seidlvilla

Kategorien


Veranstalter: Verband Freier Deutscher Autor:innen

 

Unsere Gesellschaft wird stetig komplexer. Das Zusammenleben zu gestalten ist ein fortwährender und nicht immer konfliktfreier Prozess. Das Gegeneinander, das Ausgrenzen, die Spaltung bringen uns als Gemeinschaft nicht weiter. Wir müssen miteinander reden.

Dieser Problematik widmen Rose Zaddach, Karolina De Valerio und Christine Hoffmann literarische Prosatexte. Sie erzählen von Schwierigkeiten und Hoffnungen, ein gutes Zusammenleben zu gestalten.

Musikalische Begleitung: Francesca De Valerio am Flügel und Erich Lutz, Saxophon

Moderation: Peter Bechmann

Anmeldung: lesung@fda-bayern.org

Eintritt 8/10 Euro