Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 23.09.2018
16:00 - 17:30

Veranstaltungsort
Lesecafé im Westend

Kategorien


Hans Gärtner liest aus seinem ungewöhnlichen Bilderbuch „Joscha und Mischa, diese zwei”.

In Kukuschkan ist das Fell der Bären und Bärinnen brauner als braun, grauer als grau und schwärzer als schwarz. Nur bei einem nicht: Joscha. Er hat strohgelbes Fell. Er ist hübsch, jung, kräftig – und im Alltag der Kukuschkaner gut zu gebrauchen. Doch dann taucht noch so einer auf: Mischa.

Zwei Kerle, die tatzenhaltend über den Stadtplatz schlendern und eng, fürchterlich eng beieinander liegen auf der Lichtung im Föhrenwäldchen – darf das sein?

Wer anders lebt, wer anders liebt, ist überall herausgefordert, zu seinen Gefühlen zu stehen – nicht nur in Kukuschkan.

Eine Reise in die Stadt der Bären, eine Reise in unsere Herzen.
Eine innig erzählte Parabel von Hans Gärtner mit hinreißenden, ausdrucksstarken Bildern von Christel Kaspar.

Der Eintritt ist frei.