Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 15.09.2019
11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Seidlvilla

Kategorien


Die Protagonistin dieses feinen Romans braucht eine Auszeit, um sich über ihr Leben und ihre Ehe klar zu werden. Sie fährt nach Paris, erlebt dort neben Schönheit und Pracht auch Banalität und sinnlose Geschäftigkeit – und weiß nach ein paar Wochen endlich, wohin sie gehört.
Marianne Ach lässt auf beeindruckende Weise teilhaben an der Unruhe ihrer Hauptfigur und deren inneren Konflikten.

Eintritt 5 Euro