Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 15.06.2015
19:00

Kategorien


Gunther Geltinger ist freischaffender Autor mit zwei Romanen und zahlreichen Drehbüchern und Libretti. Gerade ist er vom Freistaat Bayern mit dem Preis des Stipendiums im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia ausgezeichnet worden. Sein Schreiben, sein Blick auf die Dinge ist szenisch, sein Ton episch angesetzt und doch immer auch sehr fein und dem Detail verschrieben.

Schlägt man die ersten Seiten des Romans “Moor” auf, so kann man sich dem Sog seiner Erzählung nur noch ergeben. Gunther Geltinger liest aus seinen Texten und wird im Gespräch mit Dirk Kruse vom Bayerischen Rundfunk dem Bamberger Publikum z.B. verraten, wie es ist, Aufenthaltsstipendien vergleichen zu können. Seit 2007 hat der Autor fast alle wichtigen Stationen in Deutschland passiert und ist nun bis 2016 in Bamberg, nahe für ihn heimatlicher Gefilde… 

Beim anschließenden Ausklang der Veranstaltung mit Wasser und Wein, kann das neue Gartenhaus der Villa Concordia betrachtet und begangen werden, die „Orangerie Nature“ von Roland Schön. Der Eintritt ist frei!

Zum Autor informiert auch der Verlag Suhrkamp.