Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 04.07.2017
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus Saal

Kategorien


»Das neue It-Girl der englischen Literatur heißt Jane Gardam und ist fast neunzig«, schrieb die ZEIT im Frühjahr 2016, als der erste Band von Jane Gardams Old-Filth-Trilogie erschien (alle drei Bände: Hanser Berlin, Deutsch von Isabel Bogdan). Die Geschichte des greisen Richters »Old Filth«, seiner charmanten Gattin Betty und seines engsten Feindes Verneering wurde von Kritik und Lesern gleichermaßen gefeiert. Entlarvend, ironisch und auch heiter – trotz all dem Schrecklichen, das unter der eleganten Oberfläche schwelt – erzählt Gardam vom verlöschenden British Empire. Sie hat unvergessliche, ja: unsterbliche Figuren geschaffen, die wir heute Abend zusammen mit Sigrid Löffler und Ulrich Noethen hochleben lassen.

Bar ab 19 Uhr

Büchertisch: Sophias Bokhandel
Veranstalter: Stiftung Literaturhaus
Eintritt: Euro 12.- / 8.-

Eine Veranstaltung der Reihe FOREVER YOUNG

Tickets über die Website des Literaturhauses oder unter 089-291934-27