Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 27.05.2021
19:00 - 20:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Seidlvilla

Kategorien


Donnerstag, 27. Mai .2021, 19.00 Uhr, Seidlvilla
Nikolaiplatz 1b, 80802 München
Liebe und Inspiration. Sergej Prokofjew in Bayern
Eine musikalische Hommage zum 130. Geburtstag des Komponisten
Nur wenige wissen, dass die schönsten und kreativsten Zeiten seines Lebens der russische Komponist Sergej Prokofjew (1891-1953) im bayerischen Ettal verbrachte (1922-1923), wo er die spanische Sängerin Lina Codina heiratete, die er in der fröhlichsten seiner Opern „Die Liebe zu den drei Orangen“ verewigte. In Ettal komponierte er auch seine leidenschaftliche, mystische Oper „Der feurige Engel“, die zu den bedeutendsten Bühnenwerken des 20. Jahrhunderts zählt.
Mitwirkende: Elvira Rizhanovich (Mezzo-Sopran), Frits Kamp (Bass), Artur Medvedev (Geige), Jekaterina Medvedeva und Anna Sutyagina (Klavier), Michael Tschernow und Arthur Galiandin (Rezitation) u. a.
Künstlerische Leitung: Tatjana Lukina
Eintritt: € 15, ermäßigt: € 10. Kartenvorbestellung und Anmeldung: 089/351 69 87
Gefördert: Fond „Russkij mir“ der Russischen Föderation
Veranstalter: MIR e.V., Zentrum russischer Kultur in München.
Info: www.mir-ev.de