Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 22.10.2021
10:30 - 12:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
MVHS im Gasteig

Kategorien


Die Literatur Litauens ist immer auch ein Spiegel politischer Verhältnisse und gesellschaftlicher Verwerfungen. In Großlitauen spiegelt die romantisierende Beschwörung von Mythos, Landschaft und Natur die Bestrebungen zur Schaffung einer nationalen Identität bis zum Ende der ersten Unabhängigkeit 1940 wider.

Vortrags-Nummer: N244417

Dozent: Dr. Maximilian Rankl

Gebühr: € 8,-  Anmeldung erforderlich