Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 30.03.2020
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
MVHS Bildungszentrum Einstein 28

Kategorien


Der Vergleich von Film und literarischer Vorlage hat einen ganz eigenen Reiz. Sind sprachlich-stilistische Mittel dem Film überlegen? Worin liegt die besondere Kraft einer jeweiligen filmischen Realisation? Diesen und anderen Fragen geht die Vortragsreihe nach, indem sie ausgewählte literarische Vorlagen und deren Verfilmungen einander gegenüberstellt.
30. März: “Eyes Wide Shut” (Kubrick) und “Traumnovelle” (Schnitzler)
20. April: “Das Parfum” (Tykwer) und “Das Parfum” (Süskind)
4. Mai: “Charulata” (Ray) und “Das zerstörte Nest” (Tagore)

Veranstaltungs-Nr.: K249035

Dozentin: Birgit Maria Leitner

3 x montags, 30.3., 20.4., 4.5. 2020