Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 26.08.2021
18:00 - 19:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Rumfordschlössl

Kategorien


LIX ist eine unabhängige Lesereihe für gegenwärtige Texte jeder Couleur. Lyrik trifft hier auf Prosa trifft auf Theatertext, auf genre- und medienübergreifende Kunst. Bei dieser Sonderedition lesen zwei der drei Kuratorinnen – Raphaela Bardutzky und Rebecca Faber – zusammen mit einem Gast. Es wird gelesen, gelauscht und übers Schreiben gesprochen.

Verantwortliche: Raphaela Bardutzky und Rebecca Faber

es lesen: Raphaela Bardutzky und Rebecca Faber, Vladimir Kholodkov

Raphaela Bardutzky ist freie Autorin und Theatermacherin aus München. Sie studierte Dramaturgie, Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Philosophie an der LMU München und der Bayerischen Theaterakademie August Everding. Gemeinsam mit Theresa Seraphin gründete sie 2016 das Netzwerk der Münchner Theatertexter*innen, ein Bündnis schreibender Theaterkünstler*innen. Raphaela Bardutzkys Stück WÜSTLING wurde 2017 mit dem Münchner Literaturstipendium ausgezeichnet, ihr Stück FISCHER FRITZ wurde für den Autor*innenpreis des Heidelberger Stückemarkt 2021 nominiert und erhielt an den Münchner Kammerspielen den beim Förderpreis für Neue Dramatik. Sie gehört zum Kurator*innenteam der LIX Lesereihe.

Rebecca Faber lebt, schreibt und forscht in München. Sie ist als Literaturwissenschaftlerin an der LMU tätig und promovierte zu einer Autorin des 17. Jahrhunderts. Zufällig stieß sie dabei auf eine englische Prinzessin, über die sie nun den Roman „Im Protektorat“ schreibt. Sie ist außerdem Vorstandsvorsitzende des gemeinnützigen Vereins Wepsert e.V., der das feministische Onlinemagazin www.wepsert.de betreibt. Ziel des Vereins ist es unter anderem, weibliche und queere Künstler*innen sichtbar zu machen und zu fördern. Sie gehört zum Kurator*innenteam der LIX Lesereihe.

Vladimir Kholodkov

Tickets via: https://tickets.muenchenticket.net/shop?shopid=136&wes=aeb6ced4136&query_pos=0&query_rows=1000&set_query_pos=0&houseid=5027&performanceid=361566&state=3&nextstate=4