Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 02.07.2022
15:00 - 16:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Kategorien


Was haben die Häuschen der drei kleinen Ferkel und Le Cabanon Le Corbusiers gemein? Und wie hängen das von Mies van der Rohe errichtete Farnsworth House – das durchsichtige Haus – und die Studios von Big Brother zusammen? Ist der bürgerliche Traum des Eigenheims zusammen mit dem Boom zu Ende gegangen? Welche Form benötigt das Haus in Zeiten der Sharing Economy und Notlagen wie Kriege und Migration? Wie hat Ikea nicht nur die Art verändert, wie wir uns Räume vorstellen, sondern auch wie wir leben?
Luca Molinari erzählt, in welchem Typ von Haus wir gestern und heute wohn(t)en, und lädt uns ein, auch politisch neu zu denken, in welchem Raum wir in Zukunft leben sollten oder könnten.

In ital. Sprache mit Übersetzung
Moderation: Matteo Bergamo
Eintritt 10,- €
Streaming 6,-€