Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 10.03.2019
11:00

Veranstaltungsort
Spix

Kategorien


Die Ausstellung „Lyrik & Letters“ stellt  von Toni Attenspergrer (1921–1993) meiesterlich kalligrafierte romantische Gedichte aktuellen handgeschriebenen Werken aus dem Poesiebriefkasten gegenüber. Die einzigartige Münchner Sammelstelle für lyrische Post macht bereits seit 2013 die Klappe für Gedichte aller Art auf. Die Sammlung ist so groß geworden, dass dafür Ende 2017 das SPIX eröffnet wurde. So will die Ausstellung nicht nur Schönes aus vergangenen Tagen zeigen, sondern gerade in der heutigen digital geprägten Welt Menschen ­­zum Dichten und zum Schreiben mit der Hand ermutigen.

Die Ausstellung hat bis Ende Februar 2019 jeden Freitag 15–19 Uhr und jeden Sonntag 13–17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Weitere Termine sind nach Absprache per Mail möglich.

Alle, die Lust haben lyrische Zeilen mit Pinsel, Feder, Filzschreiber und einfachen Drucktechniken selbst kunstvoll umzusetzen, können am Sonntag, den 10. März ab 11 Uhr an einem Handlettering-Workshop im SPIX teilnehmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Materialkosten 10 Euro. Anmeldung info@poesiebriefkasten.de.

Der Bezirksausschuss 17 unterstützt das Projekt.