Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 28.03.2022
20:00 - 22:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Literaturhaus München

Kategorien


Moderation: Eleonore Büning (Die Zeit)

Christian Gerhaher ist einer der bedeutendsten Liedsänger der Gegenwart, »eine Ausnahmeerscheinung im schnelllebigen Musikbetrieb« (Deutschlandfunk). Bach und Schubert, Schumann und Mahler, Fauré und Orff – seine Interpretationen sind beispiellos. Nun gewährt er tiefe Einblicke in seine künstlerische Arbeitsweise: Gerhaher erklärt Besonderheiten der großen Liedkomponisten und bringt uns Werke nahe, die ihn selbst immer wieder erstaunen und berühren. Sein Blick gilt der Musik und den Texten gleichermaßen und der spannungsreichen Einheit, die beide im Lied bilden. Ein Buch über Ansprüche, die bestimmte Lieder an den Sänger stellen, über Gelingen und Misslingen, über die technische Seite des Singens und das spezielle Verhältnis zwischen Sänger und Publikum (C.H.Beck).