Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 08.12.2021
19:00 - 20:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Kategorien


Memories of Murder: The Munich Olympics Terror Attack Fifty Years On

Yerushalmi Lecture 2021

Der US-Historiker David Clay Large hat nicht nur vielbeachtete Bücher über »Hitlers München« und die Geschichte der europäischen Kurbäder veröffentlicht, sondern auch über die Olympischen Spiele in Berlin (1936) und München (1972). 2022 jährt sich der Anschlag auf die israelische Mannschaft während der Olympischen Spiele 1972 in München zum 50. Mal. Die diesjährige Yerushalmi Lecture befasst sich daher mit dem Olympia-Attentat und seinen Folgen.

Prof. Dr. David Clay Large lehrte u.a. am Smith College, der Montana State University und der Yale University. Zur Zeit ist er Senior Fellow am Institute of European Studies der University of California, Berkeley, und Co-Direktor des Austrian Studies Program.

Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.

Literatur
David Clay Large: Nazi Games: The Olympics of 1936.‎ Norton & Company, 2007
David Clay Large: Munich 1972: Tragedy, Terror and Triumph at the Olympic Games. Rowman & Littlefield, 2012

Veranstalter: Lehrstuhl für Jüdische Geschichte und Kultur der LMU München mit Unterstützung der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern
Referent: Prof. Dr. David Clay Large, San Francisco
Anmeldung unter: juedische.geschichte@lrz.uni-muenchen.de. Den Zoom-Link erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung.