Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 04.05.2017
19:00

Veranstaltungsort
AETAS Lebens- und Trauerkultur

Kategorien


Kaum etwas ist so prägend für unser Leben wie die Beziehung zur Mutter und deren Einfluss auf das Kind. Wie immer diese war bzw. ist, gleichgültig lässt sie uns selten.

Renée Rauchalles (Autorin, Schauspielerin und Herausgeberin dieser Anthologie) liest ausgewählte Gedichte und Prosa einstiger und heutiger Dichterinnen und Dichter sowie biografische Texte, die zeigen, welche Freude oder welcher Schatten die Beziehung zur Mutter sein kann und wie vielschichtig, spannend und berührend das Mutter-Kind-Thema ist, „ … dem sich kein Leser entziehen kann.“ (Neue Zürcher Zeitung).

Autorinnen und Autoren u.a.: Rose Ausländer, Annette von Droste-Hülshoff, Gert Heidenreich, Else Lasker-Schüler, Friederike Mayröcker, Dagmar Nick, Sylvia Plath, Rainer Maria Rilke, Albert von Schirnding, Mario Wirz.