Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 20.07.2019
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
MachWerk-Atelier

Kategorien


KULTURFUTTER – Pinsler, Pixler & Poeten

Eine Veranstaltungsreihe des muc Verlags im MachWerk-Atelier

Mit Simon Gerhol (Autor), Max Bauer (bildender Künstler), Hans-Karl Fischer (Autor, Lyrik)

Anekdote & Mythos

Fremd- und Selbstdarstellung der Persönlichkeit im Spiegel der Geschichte:
Die Stilisierung und das Selbstbild berühmter Persönlichkeiten und Götterfiguren prägte die literarische Form des Mythos und brachte die Anekdote hervor.
In grauer Vorzeit lösten sich diese Geschichten von den historischen Gestalten und die vielseitigen Sichtweisen und Interpretationen übten stets eine starke Anziehungskraft auf Autoren aller Epochen aus.
Hans-Karl Fischer und Simon Gerhol beleuchten in eigenen Texten solche Anekdoten und Mythen und stellen ihre literaturhistorische Entwicklung unter dem Gesichtspunkt der Selbststilisierung und der Auseinandersetzung von Kunst und Macht zur Diskussion.

Dazu stellt der Maler Max Bauer Bilder aus und präsentiert diese.