Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 15.05.2019
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus Saal

Kategorien


Foyer-Bar ab 19 Uhr

Gespräch: Tobias Döring
Moderation: Solisten des BR-Symphonieorchesters

Der amerikanische Bariton Thomas Hampson ist in den Opernhäusern der ganzen Welt zu Gast, ausgezeichnet mit Ehrungen von Mailand bis zur MET. Immer aber blieb er dem Liedgesang verpflichtet ‑ und der Musiktradition seiner Heimat. Zum 200. Geburtstag des amerikanischen Nationaldichters Walt Whitman singt er in Konzerten des BR-Symphonieorchesters am 16. und 17.5. die »Four Walt Whitman Songs« von Kurt Weill. Als profunder Whitman-Kenner ist er im Literaturhaus im Gespräch mit der Bamberger Amerikanistin Christine Gerhardt zu erleben; Hampson selbst liest Gedichte Whitmans und wir hören ihn in Einspielungen von Vertonungen verschiedener Komponisten.