Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 08.07.2020
10:00 - 11:00

Kategorien


Autor Michael Eckert führt durch den Schlosspark Nymphenburg und gibt faszinierende Einblicke in die historischen Pumpwerke

Haben Sie sich schonmal gefragt, wie die gigantischen Fontänen im Park von Schloss Nymphenburg betrieben werden und woher das Wasser eigentlich kommt? Ohne die genialen Leistungen von Ingenieuren und Physikern wäre die barocke Prachtentfaltung des Schlossparks sicherlich undenkbar. Autor Michael Eckert begibt sich zusammen mit Ihnen auf Erkundungstour durch den Schlosspark und zeigt Ihnen die faszinierende Technik und Physik hinter den extravaganten Wünschen der Wittelsbacher. Kenner und Interessierte lernen dabei zum Beispiel die historischen Pumpwerke in den Brunnenhäusern näher kennen und erfahren mehr über die physikalischen Mechanismen hinter den technischen Anlagen.

Lassen Sie sich von spannenden Phänomenen begeistern, die selbst aus der Perspektive moderner Physik rätselhaft sind, und entdecken Sie den Park von Schloss Nymphenburg aus einem völlig neuen Blickwinkel!

Veranstaltungshinweise:

Die Führungen sind kostenlos. Sie dauern jeweils ca. 1 Stunde und sind auf max. 10 Teilnehmer begrenzt. Bitte melden Sie sich daher im Vorfeld an!

Treffpunkt ist vor dem Museumsshop.