Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 09.11.2018
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Münchner Stadtbibliothek Neuhausen

Kategorien


Texte von Juan Ramón Jimenéz, gelesen von Magali Saikin auf Spanisch und Sabine Clasen auf Deutsch.
Gitarrenmusik von Eduardo Sainz de la Maza, Joaquin Rodrigo, Peter Massink und Jürgen Schwenkglenks, gespielt von Jürgen Schwenkglenks.

„Platero und ich” … ein einsames Ich und ein sanfter Esel durchstreifen die Gegend des südspanischen Heimatortes Moguer von Juan Ramon Jimenez (1881-1958). In seinen Augenblicksbildern scheinen wir die Luft zu riechen, die Temperatur zu spüren, die Farben zu sehen und die schwermütige Stimmung zu fühlen. Seine andalusische Elegie nimmt uns mit in die Landschaft, zu ihren Bewohnern und stimmt uns ein in Jimenéz Frage nach dem Sinn und Geheimnis des Lebens, in seine Biografie und seine Beziehung zu Andalusien.

Die Musik malt zusätzliche Bilder und unterstreicht die nachdenklich melancholische Stimmung.

In Kooperation mit der Deutsch-Hispanischen Gesellschaft e.V.

Eintritt 8 €