Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 09.09.2021
14:30 - 17:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Internationale Jugendbibliothek in Schloss Blutenburg

Kategorien


Schurken- und Hexengeschichten, Spiel und Magie für Kinder ab 6 Jahren

„Kein Geschwatze und kein Gedöse mehr…“ („Hexen, hexen“, Roald Dahl)

Die Großmeisterhexe ruft Schurkinnen und Schurken ins Schloss Blutenburg, Oniroku lacht sich ins Fäustchen und die Schneekönigin versprüht ihren eisigen Zauber. An diesem Nachmittag gehört den Bösewichten die Bühne. Was treibt sie an, was haben sie vor und warum sind sie eigentlich böse?

Taucht mit der Erzählerin Katharina Ritter ein in die Geschichten von Bösewichten aus aller Welt oder schlüpft selbst in die Rolle einer Schurkenfigur! In dem Rollenspiel „Schurken wie wir“ helft ihr dem Kleinganoven Hasenfuß einen verborgenen Schatz aus dem Schloss zu ergaunern. Hier sind nicht Muskeln gefragt, sondern Grips und Teamgeist.

An diesem Nachmittag wird gelauscht, gelacht, geknobelt und gebastelt. Kommt vorbei im Bücherschloss und erlebt einen Nachmittag mit Schurken, Hexen und üble Gestalten!

Für Kinder ab 6 Jahren

14.30 Uhr, 15.30 Uhr und 16.30 Uhr
Bastelworkshop im Malstudio
Begrenzte Teilnehmerzahl

15.30 Uhr
Hexen- und Schurkengeschichten mit Katharina Ritter
im Jella-Lepman-Saal

15.30 Uhr
Schurken wie wir!
Rollenspiel für Kinder zwischen 9-12 Jahren
im Christa-Spangenberg-Saal
max. 15 Teilnehmer

Ticketinfo:
Eintritt: 4 Euro
Tickets und Anmeldung vorab für die Workshops am Empfang im Herrenhaus von Schloss Blutenburg und unter 089-891211-0 oder empfang@ijb.de

Bitte beachten Sie unser aktuelles Schutz- und Hygienekonzept.