Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 13.04.2022
20:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Residenztheater

Kategorien


Albert Ostermaiers neue Gedichte erzählen bildkräftig und mit ungeheurer Intensität davon, ≪was das / war die zukunft und wie wir sie / zurückgewinnen≫. Gegen die Monotonie der Corona-Gegenwart setzt er lebendige Verse, die zum Aufbruch verlocken. In seinem Gedichtband ≪Teer≫ vereint Ostermaier Texte aus den Jahren 2016 bis 2021 und schafft ausdrucksstarke Stimmungsbilder zu Liebe und Leid, sowie dem Leben in der Pandemie. Es liest Albert Ostermaier, begleitet von Live-Musik von DJ Hell.