Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 01.11.2020 - 31.12.2020
Ganztägig
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort

Online: Resi liest

Kategorien


In der Neuauflage unseres Hörformats werden die Schauspielerinnen unseres Ensembles die ebenso fantastische, im Unterschied zu Gulliver allerdings reale Geschichte der französischen Widerstandskämpferin Anne Beaumanoir exklusiv für Sie lesen. «Annette, ein Heldinnenepos» lautet der Titel von Anne Webers mit dem deutschen Buchpreis 2020 ausgezeichnete biografische Epos, in dem sie ebenso leicht wie unpathetisch das beeindruckende Leben der 1923 in der Bretagne geborenen Anne Beaumanoir nachzeichnet.

Anne Weber nimmt uns mit auf eine Homerische Reise ihrer Heldin von den Anfängen des letzten Jahrhunderts bis in unsere Gegenwart: Aufgewachsen in einfachen Verhältnissen, schon als Jugendliche Mitglied der kommunistischen Résistance, Retterin zweier jüdischer Jugendlicher – wofür sie von Yad Vashem später den Ehrentitel «Gerechte unter den Völkern»erhielt –, nach dem Krieg Neurophysiologin in Marseille, 1959 zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt wegen ihres Engagements auf Seiten der algerischen Unabhängigkeitsbewegung und bis heute eine überzeugte Kämpferin für Freiheit, Unabhängigkeit und Gerechtigkeit.