Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 25.09.2016
19:00 - 22:15

Veranstaltungsort
iRRland

Kategorien


So. 25.9.16 ~ Schenkel liest Mühsam
am Sonntag, 25.9.16 um 19h

im iRRland, Bergmannstraße 8, München
Florian Schenkel liest aus dem zweiten Band der im Verbrecher Verlag veröffentlichten Tagebücher von Erich Mühsam und gewährt uns Einblicke in das Leben des Freidenkers und Künstlers zwischen Geldnöten und der Hoffnung auf ein baldiges Erbe, Torggelstube und Cafe Stefanie, Landauer, Wedekind und Thoma und immer wieder der Suche nach dem nächsten Piacere… “Den Schlußsatz musste ich bis heute zurückstellen, weil Dr. Emma Gellért kam mit der ich mich sogleich nackt ist Bett legte.” (So, 14. April 1912)
Mittlerweile zehn Bände der Mühsam-Tagebücher sind erschienen im Verbrecher Verlag
http://www.verbrecherei.de

Dept. of volxvergnuegen – Lektionen in Kultur / elektronische Musik für alle
www.volxvergnuegen.org