Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 03.09.2020
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort
Kulturstation

Kategorien


Schreiben für Reflexion, Ruhe und Entspannung

Schreiben hat einen positiven Einfluss auf Körper und Geist: Es regt die Fantasie an, reduziert Stress und bringt Selbsterkenntnis. Die Schreibwerkstatt Federleicht nutzt dieses heilsame Potenzial mit kreativen Schreibübungen zum Verweilen im Augenblick. Dabei flitzt die Feder so intuitiv übers Papier, dass sich ein Gefühl der Leichtigkeit einstellt. Die Schreibabende sind offen für alle, die Schreiben als Methode für mehr Achtsamkeit, Selbstreflexion oder Entspannung nutzen möchten. Bitte Stifte und Papier mitbringen.

Veranstalter: Kulturstation der Gaertner Stiftung
Dozentin: Daniela Esch, Vollwortverkosterin
Kosten: 25 Euro, Anmeldung über Eventbrite