Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 04.11.2020
10:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Internationale Jugendbibliothek in Schloss Blutenburg

Kategorien


Jella Lepman hatte eine Vision: Sie war davon überzeugt, dass Kinder und Kinderbücher die Welt verändern können. Ihre Vision setzte sie prompt in die Tat um, es entstand die Internationale Jugendbibliothek – ein Ort, der noch heute zum Entdecken von Büchern, Geschichten und Sprachen aus aller Welt einlädt. Wie sie das geschafft hat? Mit Mut und Vertrauen in die eigene Idee!

In diesem generationenübergreifenden Schreibworkshop für Kinder und Erwachsene begeben sich die Teilnehmer mit der Journalistin Anke Ricklefs auf Jella Lepman’s Spuren und bringen eigene Wünsche und Ideen aufs Papier. Gemeinsam mit Eltern, Großeltern und/oder anderen Erwachsenen ergründen Kinder und Jugendliche ihre Wünsche und entwerfen mittels kreativer Schreibtechniken einen Masterplan zu deren Verwirklichung.

Für alle Kreativen ab 8 Jahren und deren Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel, Patentanten, Patenonkel …

4. November 2020, 10-13 Uhr (mit Pause) ODER
5. November 2020, 10-13 Uhr (mit Pause)
Alter: 8-101 Jahre
Dauer: 3 Stunden
Kosten: 5 Euro
Anmeldung über empfang@ijb.de
www.ijb.de