Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 26.06.2022
13:00 - 17:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Kulturzentrum der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern

Kategorien


Anlässlich des Finale des verlängerten Festjahres »1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland« und zum 15. Geburtstag des Jüdischen Zentrums lädt die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern zu einem großen Sommerfest auf dem St.-Jakobs-Platz ein. Für alle Gäste, ob groß oder klein, junggeblieben oder jung, gibt es ein attraktive Angebote mit interaktiven Spielen, Quiz-Darbietungen, zwei Bücher-Flohmärkten mit Spezialitäten und Raritäten von Belletristik bis zum Fachbuch zu jüdischer und israelischer Literatur, und leckerem Gastro-Angebot vom koscheren Restaurant Einstein sowie dem CouCou Food Market im Jüdischen Museum und dem Stadtcafé.

Das Bühnenprogramm bietet Darbietungen vom Synagogenchor »Schma Kaulenu« über Chansons bis hin zu Unterhaltungsmusik.

Das Angerkloster, das Münchner Stadtmuseum und das Jüdische Museum München, das ORAG-Haus und das Alten- und Servicezentrum Altstadt öffnen ebenfalls ihre Häuser mit attraktiven Angeboten.

Bei jedem Wetter!

Eintritt: frei
Veranstalter: Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern in Kooperation mit den Anrainern am Jakobsplatz
Veranstaltungsort: St.-Jakobs-Platz, 80331 München