Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 27.09.2018
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Münchner Stadtbibliothek Neuhausen

Kategorien


Spirou in Berlin
Comiclesung mit Flix
Eintritt frei

Ein deutscher Zeichner, der einen frankobelgischen Comic-Klassiker wie „Spirou und Fantasio” zeichnen darf, das ist eine kleine Sensation! Mit einer bebilderten Lesung aus “Spirou in Berlin” gibt der Comic-Zeichner Flix  einen Einblick in die Entstehung seines Projekts und im Anschluss wird natürlich auch signiert.

Der Berliner Zeichner Flix, seit Jahren einer der erfolgreichsten deutschen Comic-Erzähler, versetzt die Figuren in das Ostberlin der 1980er-Jahre. Spirou und sein Freund Fantasio sind auf der Suche nach Graf Rummelsdorf, der auf mysteriöse Weise aus seinem Haus verschwunden ist. Alles deutet auf Ostberlin hin. Nach einer abenteuerlichen Einreise in die Hauptstadt der DDR entdecken sie höchst merkwürdige Dinge: Badewannen verschwinden, Backöfen werden geklaut und wochenlang gibt nur Kartoffelstampf zu essen. Temporeich, mit großer Liebe fürs  Detail und viel Gespür erzählt Flix ein deutsches Abenteuer von Spirou und Fantasio.