Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 24.09.2019
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Seidlvilla

Kategorien


Gedok e.V.:

Susi Piroué berichtet von ihren eigenen Kindheitserlebnissen im Jahr 1945 auf der Flucht. Im Kontrast dazu, aber untergründig damit verflochten, erzählt Katharina Ponnier eine Kriminalgeschichte vor der Kulisse des heutigen London. Begleitet werden die beiden Autorinnen von Susanne Weinhöppel, die mit Harfe und Stimme die Texte untermalt, forterzählt und kommentiert.

Eintritt 8/10 Euro