Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 29.09.2020
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Seidlvilla

Kategorien


Veranstalter: Gedok München

 

Drei Künstlerinnen laden zu neuen Texten & Tönen ein, spannend, sinnlich, vielfältig! Gunna Wendt verrät Frauengeschichten eines großen, norwegischen Dichters. Ursula Haas öffnet ihr Tagebuch – ehrlich und poetisch. Und Masako Ohta läßt ihr “japanese heart” mit eigenen Kompositionen am Kavier erklingen.

An diesem Abend gibt es lauter Neuerscheinungen aus diesem Jahr: Ursula Haas‘ „Zerzauste Tage. Ein Jahr der Wirklichkeiten“ (edition bodoni), Gunna Wendts „Henrik Ibsen und die Frauen“ (Limbus Verlag) sowie Masako Ohtas“My Japanese Heart“ (Winter&Winter).

Eintritt 8/10 Euro

Anmeldung 8/10 Euro

Anmeldung unter info@seidlvilla.de