Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 31.03.2023
20:00 - 21:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
MVHS Bildungszentrum Einstein 28

Kategorien


Wer schrieb die besten Drehbücher aller Zeiten? Eine Umfrage in Hollywood ermittelte einen klaren Gewinner: Billy Wilder. Seine ersten Skripte verfasste er für die UFA. Doch der Aufstieg der Nationalsozialisten machte Hollywood zu einem Zufluchtsort für die deutsche Filmelite: Carl Laemmle und Wilhem Fuchs gründeten die Universal und Fox Studios und gaben der deutschen Emigration eine kreative Heimat, die zum Zentrum der globalen Filmindustrie wurde. Dieser Kurs beleuchtet anhand zahlreicher Beispiele den bis heute bedeutenden Einfluss der deutschen Emigrant*innen auf Hollywood.

Vortragsnummer: Q249030

Dozent: Manuel Zaefferer

Gebühr: € 24,-  Einzeln buchbar

Termine: 3x fr, 17.03, 24.03, und 31.03.2023