Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 13.06.2019
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Literatur Moths

Kategorien


Theater Grenzenlos e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, mit geflüchteten Jugendlichen künstlerisch anspruchsvolle Theaterprojekte umzusetzen, die sich neben ihrer jeweiligen Fluchtgeschichte ganz besonders mit dem Verlust von Heimat und der Suche nach Zugehörigkeit beschäftigen. Bei Literatur Moths stellen sie Ihr neuestes Stück vor.

Alt und Jung, West und Ost, Christlich und Muslimisch – in „Orient Connection“ prallen gleich mehrere Gegensätze aufeinander. Das Stück erzählt von einer Begegnung zwischen deutschen Altenheimbewohnern und geflüchteten Jugendlichen, die neben dem Altenstift eine WG beziehen. Zunächst führt die ungewollte Nachbarschaft zu Irritationen und Konflikten, doch bald beginnt eine behutsame Annäherung zwischen den Kulturen und Generationen. Nur: Kann die neue Begeisterung für das jeweils „Fremde“ den kulturellen Unterschieden und Vorurteilen dauerhaft standhalten?