Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 04.07.2019
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Internationale Jugendbibliothek in Schloss Blutenburg

Kategorien


Der James Krüss Preis für internationale Kinder- und Jugendliteratur wird alle zwei Jahre in Gedenken an den Sprachkünstler und Weltbürger James Krüss vergeben. Mit dem Preis wird das Werk eines lebenden Kinder- und Jugendbuchautors ausgezeichnet, das durch sprachliche Brillanz, Originalität, fantasievolles Erzählen, Formenvielfalt und Humanität überzeugt.

Dieses Jahr wird die schwedische Autorin Frida Nilsson mit dem James Krüss Preis ausgezeichnet. Außerdem wird für ihre Übertragung von Frida Nilssons Werk ins Deutsche die Übersetzerin Friederike Buchinger gewürdigt.

Die Laudatio hält Eva-Maria Magel, Redakteurin der Frankfurter Allgmein Zeitung.

Anmeldung per E-Mail an anmeldungen@ijb.de oder telefonisch unter 089-891211-0