Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 22.04.2020
19:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Internationales Künstlerhaus Villa Concordia

Kategorien


2018 verstarb der große russische Autor OLEG JURJEW, der 2013/14 zu den Preisträgern des Villa Concordia-Stipendiums gehörte, plötzlich. Sein Tod hinterlässt eine große Wunde in der Lyrikszene Deutschlands, da er als Dichter, aber auch als Übersetzer und damit unermüdlicher Förderer zwischen Ost und West, auftrat.

Seine Frau, die Autorin OLGA MARTYNOVA, ebenfalls Alumna der Villa Concordia, reist gemeinsam mit ihrem Sohn und Übersetzer Daniel Jurjew aus Frankfurt an, um Oleg Jurjews posthum im gutleut-Verlag erschienenes Buch “von arten und weisen. ein poem” am 22.4.2020 um 19:00 in Bamberg vorzustellen.

Begrüßung: Nora-Eugenie Gomringer. Der Eintritt zur Lesung im Künstlerhaus ist frei.