Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 16.09.2021
19:00 - 20:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
MVHS Allach-Untermenzing

Kategorien


Dave Eggers Dystopie „The Circle“ von 2013 war weltweit ein Bestseller. Die gleichnamige Internetfirma verspricht Transparenz, Menschlichkeit und Gemeinschaftssinn. Ein Paradies? Wäre da nicht die perfekte Überwachung und Manipulation des Einzelnen, der Verlust der Freiheit. Jonathan Franzens Roman „Unschuld“ bringt das Netz auf die Formel: das Internet ist die neue DDR. Und der moderne Held? Ein Whistleblower. Doch der ist gekauft, zeigt Tom Hillenbrand in seinem Krimi „Drohnenland“, wo Megacomputer eine zweite virtuelle Realität erstellen. Ein Überblick über Dystopien und Überwachungsszenarien seit George Orwells „1984“.

Veranstaltungs-Nummer: M244225 

Dozentin: Dr. Petra Herrmann-Böck ·

Gebühr: · € 8.– · Anmeldung erforderlich ·