Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 11.07.2019
19:30

Veranstaltungsort
Ebenböckhaus

Kategorien


Wie kein anderer Künstler hat François de Cuvilliés das kurfürstliche München auf dem Niveau von Paris, Dresden und Venedig zum Strahlen gebracht. Anlässlich seines 250. Todestages erschien eine Festschrift mit neuen Forschungsergebnissen. Der Herausgeber stellt nun den Künstler und sein Werk in den Zusammenhang europäischer Hochkultur im 18. Jahrhundert. Der Vortrag beleuchtet die Lebenswelt des Architekten und Designers mit künstlerischen Glanzpunkten seines Schaffens.

Wegen begrenzter Platzzahl Anmeldung per e-Mail erforderlich.

Eintrittspreis: 10 Euro

Veranstalter: Kulturforum München-West

E-Mail: kulturforum.muenchen-west@web.de

Tel.: 089 82929013