Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 28.08.2021
18:00 - 19:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Rumfordschlössl

Kategorien


Junge Lesereihe, mit dem Ziel, ästhetische Möglichkeiten der Thematisierung politischer Kategorien auszuleuchten. Dabei werden die Texte der Autor*innen zueinander in Beziehung gesetzt. Die Lesungen haben einen Workshopcharakter im Sinne einer Aufbereitung der Wechselwirkung von Text und Welt. In Zusammenarbeit mit dem Rationaltheater München e.V.

Verantwortliche: Fabian Widerna und Slata Roschal

es lesen: Heike Fröhlich und Robert Stripling

Heike Fröhlich, geboren in Ludwigshafen am Rhein, studierte in Jena und Reykjavík.

Sie schreibt seit 1998, Lesungen seit 2010. Hier und da Veröffentlichungen in Klammerbroschuren und Audiostücke. Seit 2011 lebt und arbeitet sie in München. Zuletzt ein Gedichtband bei Materialien, München namens „Outfits“.

Robert Stripling, geb. 1989 in Berlin, lebt nach den Stationen Hannover und Frankfurt am Main inzwischen in Edenkoben. Studium der Philosophie und Kunstgeschichte an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Lyrikpreis des Open Mike 2014. Stipendiat der Prosawerkstatt des LCB 2017 und der Schreibwerkstatt der Jürgen Ponto-Stiftung 2018. Aufenthaltsstipendien durch den Hessischen Literaturrat in Münzenberg 2018 und durch das Herrenhaus Edenkoben 2019. Künstlerische Kollaborationen an der Schnittstelle zu Performance und Schauspiel. Zahlreiche Veröffentlichungen (u.a.: Bella Triste, Neue Rundschau, Sprache im technischen Zeitalter), zuletzt der Band Verpasste Hauptwerke (mikrotext, 2018). As soon as possible folgen die Prosabände Unter Stunden Album I und Über Flüche Album II (kookbooks, 2021).

Tickets: https://tickets.muenchenticket.net/shop?shopid=136&wes=aeb6ced4136&query_pos=0&query_rows=1000&set_query_pos=0&houseid=5027&performanceid=361570&state=3&nextstate=4