Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 01.12.2019
15:00

Veranstaltungsort
Gasteig, Kleiner Konzertsaal

Kategorien


Spannend, lustig, fantasievoll und einfach märchenhaft schön!

Knirps ist überzeugt, dass ein echter Raubritter in ihm steckt. Deshalb will er beim berüchtigten Rodrigo Raubein in die Lehre gehen! Doch der fordert zunächst eine Mutprobe. Als Knirps auf die Kutsche von Prinzessin Flip stößt, sieht er seine Chance gekommen. Kann es etwas Gefährlicheres geben als einen Prinzessinnenraub? Noch ahnt er nicht, dass auch der mächtige Zauberer Rabanus Rochus und sein Drache es auf sie abgesehen haben. Fulminantes Ritterabenteuer, nach einem Romanfragment von Michael Ende grandios weitererzählt.

WIELAND FREUND wurde 1969 geboren und las als Kind “Die unendliche Geschichte” von Michael Ende. Nun hat er dessen letztes Romanfragment zu Ende geschrieben. Bekannt wurde Wieland Freund u.a. durch “Törtel” und “Wecke niemals einen Schrat”. Für “Krakonos” wurde er mit dem Rattenfänger-Literaturpreis ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

REGINA KEHN ist eine vielfach ausgezeichnete Illustratorin und illustrierte bereits mehrere Werke von Michael Ende.

Weitere Informationen:

>> Thienemann Verlag Buchvorstellung
>> Website Regina Kehn

In Zusammenarbeit mit Thienemann-Esslinger Verlag