Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 30.01.2021
10:00 - 17:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Kategorien


Ein Seminar für alle, die mehr Lebendigkeit in ihre Prosa bringen wollen: Beim Schreiben neigen viele dazu, immer wieder auf ähnliche Formulierungen oder Textstrukturen zurückzugreifen. In diesem Workshop wird experimentiert – durch rhythmische Wechsel in Zeitgestaltung, Erzählweise und Perspektive ergeben sich vielfältige Möglichkeiten der Textgestaltung. Dabei geht es auch um die Besonderheit von längeren Texten wie z.B. Romanen (Enthüllungsplan, innere und äußere Dynamik, Dramaturgie), die die Lesenden gespannt durch die lange Strecke leiten.
Der Kurs wird im E-Learning-Format (Webex) angeboten. Die Teilnahme ist von jedem internetfähigen Computer aus möglich.
Die Zugangsdaten zum Onlinekurs und die genaue Uhrzeit senden wir Ihnen kurz vor Kursbeginn per E-Mail zu. Bitte vergewissern Sie sich, dass die korrekte E-Mailadresse hinterlegt ist.
Benötigt werden: Tablet oder PC/Laptop mit Headset/Kopfhörer und Mikrofon – gute Internetverbindung (min. 512 Kbit/s) – Chrome als empfohlener Browser.

Kurs-Nummer: L246190

Dozent: Arwed Vogel

Samstag /Sonntag  · 30./31.1.2021

Kursgebühr: € 97.–