Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 22.03.2019
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus Foyer

Kategorien


Foyer (mit Bar)
Moderation: Laura Freisberg (Bayerischer Rundfunk)

Amar hat es sich nicht ausgesucht, einziger Sohn und Stolz seiner muslimischen Familie zu sein. Nach einem Streit mit dem Vater läuft er von zu Hause weg. Seine große Schwester Hadia nimmt nach und nach seinen Platz ein – doch dann kommt Amar zurück. »Worauf wir hoffen« (Deutsch von Sabine Hübner) schoss gleich nach Erscheinen auf alle Bestsellerlisten der USA. Es ist ein empathischer, konsequenter – und versöhnlicher Roman über das, was unsere Familien im Innersten zusammenhält.

Eintritt: Euro 12.- / 8.-
Karten über die Webseite des Literaturhauses oder unter Tel. 089-291934-27.

SPRACHEN: ENGLISCH & DEUTSCH
Büchertisch: Buchhandlung Lehmkuhl
Veranstalter: dtv // Stiftung Literaturhaus