Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 12.03.2024
20:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Drehleier

Kategorien


5 Songs – eine Comic-Lesung mit Liveband
Die Story:
In einer Garage im Niemandsland vor der Stadt, bauen sie Ihre Instrumente auf.
Stefano, der Sohn neureicher Eltern, Alex, der Möchtegern-Nazi, Alberto, die Memme, Giuliano, das Arbeiterkind.
Vier Jungs, eine Band.
Fünf Songs wollen sie aufnehmen, für ein Demotape. Es ist Sommer, es ist heiss. In der kleinen Garage und bei gemeinsamen Unternehmungen brechen die Unterschiede heraus: menschliche und politische Zwistigkeiten.  Dazu kommen technische und menschliche Probleme, die jeder der vier auf seine Weise löst. Sie sind alle verschieden. Im Grunde hält nur die Musik sie irgendwie zusammen.

Thomas Wolff ist Autor, Musiker und Produzent. Er hat beispielsweise den international renommierten Bologna Ragazzi Award (für Rotkäppchens List), den Deutschen Hörbuchpreis (für die Musik in „Rosi in der Geisterbahn“) und den WorldCookBook-Award, Winner Germany (für Südamerikanisch kochen) gewonnen.
2006 gewann er den Buchmarkt-Award als Newcomer des Jahres. 2015 war Thomas Wolff Stipendiat an der Casa di Goethe in Rom und tourte 2016 gemeinsam mit Valentina Trovato und Eva Kouperion mit Unterstützung des Goethe-Institut mit der der multimedialen Musik- und Lese-Show „Die Monstergala“ durch Italien, Deutschland und Korea. Das Institut Ramon Llull, das katalanisches Kulturinstitut mit Sitz in Barcelona, förderte sein Buch Buchprojekt „Der Zahn der Strumpf und der Astronautenhund“ und die anschließende Live-Tour durch Spanien.

TIckets: 15€ unter theater-drehleier.de